News

Auf Rundumschutz achten!

Ob Pergolen, Carport, Zaun oder Verkleidung: Holz entspricht dem Verlangen nach natürlichen Baustoffen und entfaltet eine unvergleichliche Schönheit bei fast grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten. Um Holz jedoch dauerhaft zu schützen, bedarf es u.a. eines Qualitätsschutzes, speziell gegenüber Feuchtigkeit und Wasser, UV-Strahlen sowie holzzerstörende Pilze, Insekten und Bläue. Biozide sicher verwenden.

thinkstockphotos-538703953.jpg

Ein Gartenteich zum entspannen und träumen!

Ein Garten ist nicht nur Arbeit, sondern sollte auch genutzt werden, um neue Kräfte zu tanken. Besonders der Bereich um einen Gartenteich herum lädt zum träumen und entspannen ein. Das Element Wasser strahlt besondere Ruhe aus und sorgt für entspannende Abwechslung im Garten. Durch kleine Handgriffe und Dekoelemente machen Sie daraus ein echtes Highlight. 

Natürlich bieten wir auch Teichtechniken wie z.B. Filtersysteme oder Produkte für die Teichpflege an. Mit unserer professionellen Unterstützung ist die Umsetzung Ihres Wunschteiches möglich.

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei: Hier bekommen Sie viele Ideen für Ihr kleines Wohlfühlparadies.

Insektenschutz: Mücken, macht die Fliege!

Im Sommer öffnen viele Dachgeschossbewohner gerne die Fenster, um frische Luft einzulassen. Dabei verirren sich auch immer wieder Insekten nach drinnen. Vor allem nachts und bei Mahlzeiten sind Fliegen, Mücken, Wespen & Co. besonders lästig. Abhilfe versprechen spezielle Insektenschutzlösungen für Velux Dachfenster. Hier lohnt es sich, auf langfristig zuverlässige Lösungen zu setzen. Insektenschutz-Rollos sollten umfassenden Schutz bieten und durch schnelle, einfache Montage und Handhabung überzeugen.

Einbruch

Sicher Wohnen: Kostenloser Ratgeber „Mehr Sicherheit für Ihr Zuhause“

„Mir passiert das nicht“, denken viele Eigenheimbesitzer und erleiden einen Schock, wenn es dann doch zu einem Einbruch in den eigenen vier Wänden kommt. Dabei machen den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden. Wir zeigen, wie Sie sich schützen können!

Ihren Ausweis bitte!
Der Energieausweis ist Pflicht

Ab dem 1. Januar 2009 gilt für alle Wohngebäude in Deutschland die „Ausweispflicht“: Hausbesitzer müssen bei Vermietung, Verkauf oder Verpachtung ihres Gebäudes den Energieausweis vorlegen. Der Ausweis gibt Mietern, Käufern und Eigentümern Auskunft, wie viel Energie die Immobilie verbraucht.

Jetzt Fördergelder nutzen und modernisieren!

Gute Nachrichten für alle, die ihr Haus modernisieren wollen: Die Zeit für eine Sanierung ist günstig! Förderprogramme von Bund und Ländern unterstützen energetische Modernisierungen mit günstigen Krediten oder Zuschüssen. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus auf Vordermann bringen ...

Neue Fenstergeneration verdrängt alte Energieschleudern

Vorbei sind die Zeiten, in denen teure Heizenergie durch alte, undichte Fenster nach draußen verpuffte. Neue Fenstergenerationen verdrängen diese Energieschleudern Stück für Stück. „Fenster haben sich in den letzten Jahren von echten Wärme-Lecks zu vielseitig einsetzbaren Multitalenten entwickelt, die – richtig eingesetzt – sogar Energie gewinnen“, so der Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF), Ulrich Tschorn.

Jetzt Fördergelder nutzen und modernisieren!

Gute Nachrichten für alle, die ihr Haus modernisieren wollen: Die Zeit für eine Sanierung ist günstig! Förderprogramme von Bund und Ländern unterstützen energetische Modernisierungen mit günstigen Krediten oder Zuschüssen. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus auf Vordermann bringen ...

Kontakt

Lohnes Baustoffzentrum

Kutschenweg 2 · 64720 Michelstadt 

Fon 0 60 61 / 9 49 94 - 0
Fax 0 60 61 / 9 49 94 - 22 


Öffnungszeiten

Montag - Freitag

07.00 bis 18.00 Uhr
 

Samstag

07.00 bis 13.00 Uhr

Weitere Aktionen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Unsere Services für Sie

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon